Coronavirus-Info

Als Unternehmen für “Wartung der kritischen Infrastruktur, Notfall-Dienstleistungen oder Telekommunikation” bleibt nach aktuellem Stand der Informationen von Seiten der WKO unser Betrieb bis auf Weiteres offen. Allerdings ist unser Geschäftslokal nur für Anlieferungen geöffnet. Die Kundenbetreuung erfolgt bis auf kritische Notfälle (im Einzelfall ist abzuklären, ob es sich um “kritische Infrastruktur” handelt) per Fernwartung. Kunden mit Wartungsvertrag werden priorisiert betreut. Sollte sich irgendetwas ändern, geben wir hier (auf https://www.and.at ) bescheid.