News Spot

SSD Lieferengpässe

Samsung verbaut seinen NAND Chips lieber in Smartphones. Dadurch bleibt leider nix für unsere HPE Server übrig.


Frühester Liefertermin, den wir derzeit von HPE für SSD-Disken erhalten ist der Februar 2017 - und es ist eher Zweifelhaft ob der Eingehalten werden kann. Das könnte zu Unangenehmen Situationen führen, da die Herstellung der klassischen "Drehenden" Platten von den Herstellern bereits zurückgefahren wurde, weil der Trend zur SSD ganz klar sichtbar ist. Leider ist Samsung mit Abstand der größter Hersteller der NAND Chips für SSDs. Intel sieht die Chance, hat aber die Kapazitäten nicht, um den Lieferengpass auszugleichen. Es wird also spannend...