News Spot

Achtung: Bewerbungs-Cryptolocker von Jochen Meier

Cryptolocker mit personalisiertem Bewerbungsmail schaut täuschen echt aus. Öffnen sie niemals eine .exe Datei aus einem Cloudspeicher oder EMail-Anhang!


So schaut das Mail aus - der Titel ist auf die jeweilige Branche Personalisiert und dürfte über AMS Stellenausschreibungen zielgerichtet an Firmen gesendet werden. Der Download heißt PDFBewerbung.exe und hat eine "Petya Ransomware" als Geschenk mit: (Kaspersky erkennt den Virus seit 13.05.2016)

 

Bewerbung SPS-PROGRAMMIERER(IN)BETRIEBNEHMER(IN)

oder

Bewerbung Installations-/Gebaeudetechniker - Gas-/Sanitaertechnik

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne möchte ich in der von Ihnen ausgeschrieben Stelle meine bisherigen beruflichen Erfahrungen und Fachkenntnisse einbringen. Da ich bereits mehrere Jahre in diesem Bereich gearbeitet habe, möchte ich mich bei Ihnen bewerben.

Nach meiner Fachhochschulreife und meiner bisherigen Ausbildung konnte ich bereits Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen sammeln. Ich bitte Sie meine Unterlagen vertraulich zu behandeln, da ich gegenwärtig noch in einem festen Beschäftigungsverhältnis stehe.

Mit mir gewinnt Ihr Unternehmen einen leistungsbereiten Mitarbeiter. Ich widme mich meinen neuen Aufgaben und Herausforderungen stets mit großer Motivation und vollem Einsatz.

Gerne biete ich Ihnen an, ein Praktikum bei Ihnen zu absolvieren, damit Sie sich ein Bild von mir machen und sich von meinen Fähigkeiten überzeugen können.
Auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Freundliche Grüße

Jochen Meier

Anhang

Zwischenzeugniss und Lebenslauf

https://www.magentacloud.de/share/d4uft6ycam
Die vollständige Bewerbungsunterlagen habe ich in meine Telekom-Cloud geladen, weil die Datei für die Email zu groß war.